• Lieferung nach Absprache
  • Versandkosten je nach Größe und Gewicht

Radiästhesie /

Heilpendeln

 

Der Begriff „Radiästhesie“ vom frz. Geistlichen Abbé Mermet L. Boulevard  aus den Bestandteilen „Radius“ = Strahlen und Aisthesie (griech.) = Wahrnehmung geprägt bedeutet Strahlenfühlichkeit

Die therapeutische Radiästhesie ist die Lehre der Wirkung von Strahlen auf Organismen und bezeichnet die Fähigkeit des Menschen bestimmte in der Natur und im Raum vorkommende Einflusszonen mit dem Körper zu erfassen und die körperliche Reaktion mittels eines geeigneten Instrumentes (z.Bsp. Wünschelrute, Tensor, Pendel) anzuzeigen.

Also bewusste Wahrnehmung , Bestimmen, Differenzieren und Interpretieren von Energien die uns umgeben und mit denen wir uns aufladen.

Die Strahlung der Heilpendel gehen tief in jede Zelle, sie unterstützen die Gesundung, fördern den Energieaustausch zwischen Zellen und Organen.

Die heilenden Frequenzen der Pendel wirken auf Körper, Geist und Seele und darüber hinaus.

Behandlungen erfolgen nach einem optimalen Behandlungsablauf (nach

 Brigitta Schmidt), mit dem Ziel die gesunde Ordnung in Körper, Geist und Seele wieder herzustellen und ein hohes Energieniveau zu erreichen.

Ich arbeite hauptsächlich mit der Kraft der Heilpendel aus der Manufaktur Baj und dem Tensor.

Hier eine kleine Übersicht der Anwendungsmöglichkeiten:

  • Optimierung und Aktivierung der Selbstheilungskräfte und Stärkung des Immunsystems und des Wohlbefindens

  • Beschleunigung des Gesundungsprozesses/ Unterstützung der Wundheilung

  • Austesten von Unverträglichkeiten/Allergien/ Schadstoffbelastungen

  • Verarbeiten von Ängsten, Aggressionen, Depressionen

  • Einsatz gegen Viren Bakterien, Pilzen und Parasiten

  • Einsatz bei Tumorbehandlung

  • Auflösung der Ursachen und Auswirkungen von Krankheiten

  • Linderung von Schmerzen

  • Entfernung von krankem Bioplasma und Disharmonien bei Menschen, Tieren und Pflanzen

  • Testung von Lebensmitteln und anderen gesundheitsfördernden Materialien

            

  Reinigung von negativen und Fremdenergien

  • Reinigung von negativen Energien und Fremdenergien (in Körper, Chakra und Aura).

Der Mensch nimmt immer und überall Fremdenergien auf. Dadurch kann es zu

Stimmungsschwankungen, Unsicherheiten, Ängsten und Fremdbestimmung kommen. Mit Hilfe des Pendels können Fremdenergien und negative Energien entfernt und die eigene Kraft wieder gestärkt werden.

  • Energetische Reinigung von Räumen

            Lebensmitteltestung

  • mit dem Pendel können Lebensmittel von negativen Schwingungen befreit und mit positiver Energie aufgeladen werden. Dadurch werden sie in Ihrer Qualität aufgewertet, verträglicher und ihr Geschmack kann verbessert werden.

  • die Schwingung von Heilpflanzen, Schüßlersalzen, Mineralien, Vitaminen, Enzymen, Edelsteinen u.v.m. können mit Hilfe des Pendels in das Energiefeld des Menschen eingebracht werden und setzen im Körper einen entsprechenden Heilimpuls.

             Chakren - Ausgleich

–    Das Einbringen von fehlenden Farbfrequenzen und positiver Energien in das menschliche Energiesystem.

            Energetische Fernbehandlung

Sollte mehrmals täglich, oder an mehreren Tagen eine Behandlung erforderlich

sein, oder der Klient nicht persönlich in die Behandlungsräume kommen können ist eine Fernbehandlung möglich.

 Dies wird vorher besprochen und sorgfältig getestet.    

Auch Tiere sprechen sehr gut auf die Behandlung mit Heilpendeln an.

 

                                                                                                                                                                       Copyright by Gabriele Naundorf

Aus rechtlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass wir weder Arzt noch Heilpraktiker sind, keine Diagnosen stellen und keine Heilversprechen abgeben. Die Behandlungen ersetzen weder den Besuch bei einem Arzt / Heilpraktiker oder verordnete Medikationen. Sie stehen einer medizinischen Behandlung nicht entgegen und dienen der Aktivierung der Selbstheilungskräfte. Personen die das 18. Lebensjahr nicht vollendet haben, sowie Personen die eines Betreuers bedürfen werden nur mit Zustimmung des/der Sorgenberechtigten oder des Betreuers behandelt. Personen die bereits eine medizinische Diagnose von Epilepsie oder Schizophrenie haben, Süchten unterliegen (Drogen, Alkohol) können meinerseits nicht in eine Behandlung einbezogen werden.

 

Kommentar hinzufügen

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare.
Bewertung: 4.6129032258065 Sterne
31 Stimmen